Geschäftsbestimmungen

Allgemeine Liefer- und Verkaufskonditionen

 

Geltungsbereich: Unsere Liefer- und Verkaufsbedingungen gelten für alle jetzigen und künftigen Kaufverträge sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Anders lautende Bedingungen unserer Kunden haben keine Gültigkeit, auch wenn sie von uns nicht ausdrücklich beanstandet oder zurückgewiesen werden.

 

Preise: Unsere Preise verstehen sich netto in CHF inklusive Mehrwertsteuer. Diese können jederzeit ohne vorgängige Mitteilung geändert werden.

 

Zahlungskonditionen: 10 Tage netto, sofern die Rechnungen keinen anderen Vermerk enthalten. Bei Zahlungsverzug wird ab 1. Mahnung ein Verzugszins zu dem bei den Banken üblichen Zinsfuss verrechnet. Bei säumigen Zahlenden erfolgt die Lieferung per Nachnahme oder gegen Vorauszahlung. Erstbestellungen erfolgen gegen Vorauszahlung.

 

Lieferung: Die Kosten für Versand werden belastet.

 

Abholungen: Erfolgen nach Vereinbarung.

 

Haftung: Wir übernehmen keine Haftung für Verlust, Bruch oder Beschädigung auf dem Transport. Schäden oder Verluste sind sofort dem Transporteur zu melden und hierfür ein Protokoll zu verlangen.

 

Reklamationen: Solche müssen innert 8 Tagen nach Wareneingang schriftlich gemacht werden. Bei nachweisbar fehlerhafter Lieferung wird die Ware ersetzt oder gutgeschrieben. Alle weiteren Ansprüche werden abgelehnt.

 

Retouren: Werden nur mit einem vorhergehenden Einverständnis und in einwandfreier Originalverpackung zurückgenommen. Wenn uns keine Schuld trifft, wird die Gutschrift je nach Zustand der retournierten Waren für Umtriebe gekürzt. „Nicht katalogmässig geführte Artikel oder in Liquidation“ können nicht zurückgenommen werden.

 

 

Gerichtstand ist Sursee.

 

Gültig ab 01.08.2017 bis auf Widerruf